Der Schwertweg zur Selbstführung

In dieser Arbeit begegnen sich die Schwertführenden in einem geschützten Raum und unterstützen sich gegenseitig als Partner. Sie erproben Elemente der Selbstführung wie Fokussierung, gelassene Konzentration, Selbstwahrnehmung in der Begegnung und klare Kommunikation.

In sich die Kraft zu finden und aus der Mitte heraus zu agieren, sich eine gute Basis zu schaffen, um auch in stressbehafteten Momenten nicht den Boden zu verlieren und somit für sich und seine Werte einzustehen, ist mir ein besonderes Anliegen.

Anmeldung und Infos direkt bei Isabel unter:
isabel.sternstunden@bluewin.ch / 076 454 60 14

aktueller Flyer [143 KB]