Sie sind hier: Startseite » dance » Allg Infos
  • Die Kurse stehen allen erwachsenen Personen offen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Statur. Tanzen gehört zu den menschlichen Urbedürfnissen und Urfähigkeiten. Es ist also jederzeit möglich eine neue Tanztechnik zu erlernen oder einstmals erworbene Fähigkeiten, auch wenn sie eine Weile geruht haben, wieder aufzufrischen!
  • Die Tanztrainings sind in Quartalskurse eingeteilt, wobei manchmal auch in den Schulferien getanzt wird! In den Sommerferien werden, je nach Interesse, Sommerkurse durchgeführt. In unregelmässigen Abständen werden Wochenend-Workshops angeboten.
  • Die Wahl der Tanzbekleidung ist völlig frei. Wichtig ist, dass man sich wohl fühlt und volle Bewegungsfreiheit gegeben ist. Es kann barfuss, mit Socken oder Ballettschläppli getanzt werden.
  • Vor dem Tanzunterricht bitte Schmuck und Uhren ausziehen. Kaugummis sind tabu: Schluckgefahr!
  • Die Kursanmeldung ist verbindlich.
  • Wer ein Training versäumt (für eine Abmeldung bin ich dankbar), kann dieses innerhalb der laufenden Kursphase in einem beliebigen anderen Kurs in den Alegria-Räumlichkeiten vor- oder nachholen.
  • Pünktliches und regelmässiges Erscheinen ist im Interesse der Gruppendynamik und deshalb sehr erwünscht.
  • Die Kursteilnahme geschieht auf eigene Verantwortung. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • Bitte das Kursgeld jeweils bei Kursbeginn per Einzahlungsschein oder am ersten Kursabend bar bezahlen.
  • Eine Rückerstattung des Kursgeldes ist nur mit einer plausiblen Begründung wie ein Arztzeugnis, Wegzug oder Ähnlichem möglich. Eine rechtzeitige Abmeldung ist Voraussetzung.
  • Es sind auch Geschenkgutscheine erhältlich!
  • Für Personen die nur ab und zu ein Training besuchen möchten, besteht die Möglichkeit, in Kursen, in denen die maximale Teilnehmerzahl nicht erreicht ist, Einzellektionen zu nehmen.
  • Wer ein zusätzliches Training zu einem bereits belegten Kurs besuchen möchte, kann dies in Kursen, die nicht voll besetzt sind, jederzeit unangemeldet tun.
  • Neuinteressierte Personen können jederzeit die verschiedenen Trainings gratis ausprobieren - ich bitte um Voranmeldung.
  • Ein Kurseinstieg ist jederzeit möglich.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 10
  • Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung eines Kurses: 3 bzw. 4
  • Einstudierte Tänze, Bewegungsabläufe und dergleichen bleiben geistiges Eigentum der Kursleiterin und dürfen nicht ohne Einwilligung der Leiterin aufgeführt oder anderweitig verwendet werden.
  • Fotos und Videoaufnahmen sind nur nach Absprache mit der Kursleiterin erlaubt.
  • Programm- und Preisänderungen bleiben vorbehalten.
  • Viel Spass und Freude beim Tanzen mit Alegria!!